Journalistische Texte

Zu meinen Fotostrecken wurde seitens der Redaktionen immer auch Texte gefordert.

Da ich meine Themen häufig im Ausland, vor allem in Südamerika,

aber auch in Afrika oder Australien suchte und fand, war die Personalunion

Fotograf/Autor ein echter Marktvorteil. Ein eigenes Netzwerk von Stringern - freiberufliche

Zuarbeiter und Informanten - hat dabei natürlich geholfen.


Titelgeschichte. Siemens-Magazin: Karneval in Rio


Brigitte-Woman


DB-Magazin


Vielfältige Textanwendungen

Beschäftigung mit der Sprache, sinnfällige und übersichtliche Textgestaltung,

die Textredaktion also, ist gerade bei der Webseiten-Gestaltung ein absolutes Muss.

Heute sollten

Zwischenüberschriften und ihre Gestaltung

idealerweise schon bei der Texterstellung mitgedacht werden.

Nur so wird die Lesbarkeit der Seite und damit ihre Akzeptanz

beim Besucher erhöht.

Die journalistische Herangehensweise

an meine Themen ist mir geblieben. Dem fühle ich mich auch  im Sinne meiner Kunden

verpflichtet. Nur den Dingen, die mich interessieren, kann ich mit meiner gestalterischen

Arbeit gerecht werden. In diesem Sinn gilt der Unter-Titel

Authentisch produzierte Medien